Der UK Weekly Digest bietet regelmäßig Informationen über die neuesten politischen Trends in der britischen Politik. Diese Woche werfen wir einen genaueren Blick auf die Social-Media-Aktivitäten von Politikern der beiden dominierenden Parteien im Vereinigten Königreich. Zu diesem Zweck haben wir eine Rangliste der drei aktivsten Politiker der Labor Party und der Conservative Party auf Twitter erstellt. Im Folgenden listen wir die Politiker auf und beleuchten ihre politischen Profile sowie ihre Aktivitäten.

Politische Aktivitäten in den sozialen Medien

Die Analyse von Policy-Insider.AI ergab, dass die Aktivität britischer Politiker in den sozialen Medien in der vergangenen Woche relativ hoch und konstant war. Die Mitglieder der Labor-Partei waren unter allen politischen Gruppen am aktivsten. Sie haben 8.637 Mal getwittert. Die konservativen Politiker befinden sich mit 5.408 Tweets auf dem zweiten Platz. Unserer Plattform zufolge haben Politiker am Dienstag am meisten getwittert (2.860 registrierte Ergebnisse). Unser KI-gestütztes Stimmungsanalyse-Tool deutet darauf hin, dass die politische Haltung auf Twitter insgesamt positiv war. Wenn wir uns die Konservative Partei und die Labour-Partei genauer ansehen, stellen wir fest, dass die Konservative Partei eine positivere Stimmung hatte. Nur 51 % der Tweets der Labour-Partei waren positiv gestimmt, während die Konservative Partei 59 % erreichte.

Anzahl der Tweets, die von britischen Politikern pro Tag gepostet werden.
Auf der Plattform Policy-Insider.AI wurden 18.105 Dokumente von britischen Entscheidungsträgern registriert (Woche vom 08.11-14.11).
Die Tendenz der Tweets in der Woche vom 08.11-14.11.
Die Aktivität der Politiker in den sozialen Medien nach Fraktionen in der Woche vom 08.11-14.11.

Die 3 wichtigsten Politiker der konservativen Partei

Zu den drei auf Twitter am stärksten engagierten politischen Entscheidungsträgern der Konservativen Partei gehörten ein Mitglied des Unterhauses, Steve Baker, und zwei Mitglieder des Oberhauses, nämlich Viscount Ridley und Lord Moylan.

Wir haben die aktivsten konservativen Politiker in den sozialen Medien anhand ihrer Twitter-Aktivitäten in der Woche vom 08.11-14.11 ermittelt.
Wir haben die aktivsten politischen Entscheidungsträger der Konservativen Partei auf Twitter ermittelt (Woche 08.11-14.11).

Steve Baker

Mit 146 Social-Media-Aktivitäten liegt Steve Baker bei den Twitter-Aktivitäten auf dem ersten Platz. Seit 2010 ist er Mitglied des Parlaments für Wycombe (Buckinghamshire). Außerdem war er bis 2018 Parlamentarischer Staatssekretär für den Austritt aus der Europäischen Union.

Tweet von Steve Baker vom 09.11.21.
Steve Baker (@SteveBakerHW) twitterte "🤯Schockiert @BankofEngland fragte Regierung, ob Zentralbank-Digitalwährung programmierbar sein sollte: der Emittent kann entscheiden, wie sie ausgegeben wird 🚫Überwachung durch Währung kann nicht unterhalten werden 🌊Wir müssen uns gegen die Flut der immer stärkeren staatlichen Kontrolle wehren"

In der vergangenen Woche twitterte Steve Baker am meisten über den Remembrance Day, einen nationalen Feiertag zum Gedenken an diejenigen, die ihr Leben in einem bewaffneten Konflikt oder durch Terrorismus verloren haben. Außerdem würdigte Baker die gefallenen Angehörigen der Streitkräfte aus seinem Wahlkreis. In der Zwischenzeit hat Baker auch über den Contrarian Prize getwittert, der für sinnvolle und mutige Beiträge zur öffentlichen Debatte verliehen wird.

Die wichtigsten Hashtags, die von Steven Baker in der Woche vom 08.11-14.11 verwendet wurden.
Woche vom 08.11-14.11

Viscount Ridley

Mit 131 Twitter-Aktivitäten belegt Viscount Ridley den zweiten Platz. Seit 2013 ist er Mitglied des House of Lords. Außerdem war er bis vor kurzem Mitglied des Ausschusses für Wissenschaft und Technologie. In der vergangenen Woche twitterte er vor allem über sein neues Buch Viral: Die Suche nach dem Ursprung von Covid-19getwittert, das er gemeinsam mit der Molekularbiologin Alina Chan verfasst hat.

Lord Moylan

Lord Moylan hat an 105 Twitter-Aktivitäten teilgenommen. Damit nimmt er den dritten Platz ein. Lord Moylan ist seit 2020 Mitglied des House of Lords. Derzeit ist er auch Mitglied des Ausschusses für gebaute Umwelt, der sich mit der Politik des Downsizings und des umweltfreundlichen Wohnens beschäftigt. Interessanterweise tweetet er fast ausschließlich ohne Hashtags. Zwei Hashtags, die er jedoch in der vergangenen Woche verwendete, waren #RemembranceDay und #COP26.

Top 3 Politiker aus dem Arbeiterpartei

Wenn es um die Labour-Partei geht, gehören alle drei Spitzenpolitiker dem Unterhaus an. An erster Stelle hat unser Tool Lyn Brown genannt. Das ist nicht überraschend. Lyn Brown schneidet in nationalen und internationalen Rankings zur Twitter-Nutzung oft sehr gut ab. Dicht auf dem zweiten Platz folgt Karl Turner. Außerdem finden Sie auf dem dritten Platz Alex Sobel.

Wir haben die aktivsten Labour-Politiker in den sozialen Medien anhand ihrer Twitter-Aktivitäten in der Woche vom 08.11-14.11 ermittelt.
Wir haben die aktivsten politischen Entscheidungsträger der Labour-Partei auf Twitter ermittelt (Woche 08.11-14.11).

Lyn Brown

Lyn Brown nahm teil an 363 Twitter-Aktivitäten. So hat sie nur 18 Mal selbst getwittert, aber 340 Tweets retweetet. Daher befindet sie sich in der erster Platz. Seit 2005 ist sie eine Mitglied des Parlaments für West Ham. Derzeit hat sie die Rolle einer Schattenminister für Strafvollzug und Bewährungshilfe. Zuvor war sie Schattenministerin für das Innenministerium und Schattenministerin für die Polizei.

Retweet von Lyn Brown vom 13.11.21.
Lyn Brown retweeted @FreeNazanin "Tag 21 #FreeNazanin Heute habe ich Nazanin versprochen, den Hungerstreik zu beenden Gabriella braucht zwei Elternteile Danke euch allen für eure überwältigende Fürsorge in den letzten drei Wochen"

In der vergangenen Woche hat sich Lyn Brown vor allem mit dem Fall von Nazanin Zaghari-Ratcliffe befasst. Seit über fünf Jahren wird Nazanin, die sowohl die britische als auch die iranische Staatsbürgerschaft besitzt, in Teheran (Iran) unter dem Vorwurf der Spionage festgehalten. Obwohl die Regierung von Boris Johnson versprochen hat, sie freizubekommen, ist es ihr nicht gelungen, eine Schuld von 400 Millionen Pfund gegenüber dem Iran zu begleichen. Neben vielen anderen unterstützte Lyn Brown den dreiwöchigen Hungerstreik von Nazanins Ehemann, Richard Ratcliffe, der vor dem Außenministerium protestierte. Darüber hinaus twitterte Lyn Brown auch über den Gedenktag am Sonntag. In der Zwischenzeit retweetete sie Beiträge, in denen sie das Vorgehen von Boris Johnson während der UN-Klimakonferenz in Glasgow kritisierte.

Die wichtigsten Hashtags, die von Lyn Brown in der Woche vom 08.11-14.11 verwendet wurden.
Woche vom 08.11-14.11

Karl Turner

Karl Turner hat an 164 Twitter-Aktivitätenund nimmt damit an zweiter Platz. Seit 2010 ist er der Abgeordneter für Kingston upon Hull East. Er dient auch als der Schattenminister für Prozesskostenhilfe. Turner twitterte nicht nur über die Klimakonferenz, sondern retweetete auch Beiträge über die #TuamBabies. Der Hashtag betrifft ein Skandal bezüglich der Berühmtes Mutter-und-Kind-Heim in TuamEr wurde wegen der unmenschlichen Behandlung von Frauen und Kindern kritisiert. Turner kritisierte auch offen die Ambitionen von Mike Hookemder Vorsitzender der Partei Allianz für Demokratie und Freiheit ist.

Alex Sobel

Alexander David Sobel nahm teil an 161 Twitter-Aktivitäten diese Woche. Er geht also davon aus dritter Platz. Seit 2017 ist er der Abgeordneter für Leeds North West. Er ist auch der Schatten-Staatsministerin für Tourismus und Kulturerbe. Außerdem ist er Mitglied der Monken Hadley Common Bill Unopposed Bill Committee und die Highgate Cemetery Bill Ausschuss. Ähnlich wie seine Kollegen twitterte er über das #COP26 und #FreeNazanin. Außerdem twitterte er über die Bewegung für ein freies West Papua dass "besteht, um die Welt auf den anhaltenden Völkermord in West Papua aufmerksam zu machen, das von Indonesien militärisch besetzt ist".

Erfahren Sie mehr über die neuesten Trends in der britischen Politik, indem Sie unseren Twitter-Trends-Tracker verwenden oder den UK Digest der letzten Woche lesen .


Dieser Artikel wurde ursprünglich auf Englisch veröffentlicht. Die Übersetzungen wurden automatisch erstellt und können fehlerhaft sein.